Michael Takacs neuer geschäftsführender GPO der VP Groß-Enzersdorf

Fotocredit: BMI / A. Tuma

Am 29.01.2019 tagte der Parteivorstand der VP Groß-Enzersdorf. Dabei stand die Besetzung des geschäftsführenden GPO auf der Tagesordnung. Für diese Position wurde Brigadier Michael Takacs BA, MA, MSc vorgeschlagen. Bei der offenen Wahl befand der Vorstand der VP Groß-Enzersdorf einstimmig, die Rolle mit Michael Takacs zu besetzen.

GPO Dr. Peter Cepuder: „Mit Michael Takacs konnten wir einen erfahrenen Mann für die politische Arbeit gewinnen, der über ein sehr gutes Netzwerk verfügt und mit neuen Ideen viel frischen Wind zu uns bringen wird. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit ihm!“.

Michael Takacs, vom Beruf Polizist (er leitet die Verkehrsabteilung der Wiener Polizei), spielt auch als Büroleiter Stellvertreter bei Staatssekretärin Karoline Edtstadler im Innenministerium eine wesentliche Rolle. Sein politisches Handwerk lernte er als Kabinettsreferent bei Johanna Mikl-Leitner und bei Wolfgang Sobotka im Innenministerium. Davor war er in unterschiedlichen Polizeieinheiten im In- und Ausland tätig. 2008 bis 2013 war er Pressesprecher der ­Wiener Polizei, der Generaldirektion für die öffentliche Sicherheit im Innenministerium und der Polizei Burgenland.

Michael Takacs zu seiner Nominierung: „Ich danke für das mir entgegengebrachte Vertrauen und freue mich auf die neue Herausforderung.